Psychotherapie

Psychotherapie Darmstadt

In meiner psychotherapeutischen Arbeit gehe ich von der Grundannahme aus, dass jeder Mensch ein Potential von Gesundung bereits in sich trägt. Ich arbeite integrativ und schöpfe aus einem vielseitigen Fundus an Theorie, Methode und Erfahrung.

Psychotherapie, wie ich sie verstehe, ist dialogisch, erfahrungsorientiert, experimentell-kreativ und ressourcenorientiert. Der Einsatz von kreativen Methoden und Techniken unterstützt dabei Altes zu überprüfen, eine andere Perspektive einzunehmen und Neues auszuprobieren.

Was ist der Unterschied zwischen Psychotherapie & Coaching?

Die Grenzen zwischen Coaching und Therapie können fließend sein. Ein wesentlicher Unterschied ist, dass sich Coaching eher auf gegenwarts- und zukunftsorientierte Themen bezieht. Das Ziel wird klar benannt und die Anzahl der Sitzungen ist begrenzt.

Psychotherapie Darmstadt Dieburg hingegen ist von der Anzahl der Sitzungen und der Themen offen. Sie unterstützt bei Problemen im Kontakt und in der Beziehung zu sich selbst und zu anderen. Sie ermöglicht die eigenen Wahrnehmungs-, Denk-, Fühl- und Verhaltensmuster zu reflektieren.

Beide, Psychotherapie und Coaching, wirken gesundheitsfördernd, Ich-stärkend und dienen der Persönlichkeitsentwicklung. Sie unterstützen auch den Wachstums- und Reifungsprozess eines Menschen.

Psychotherapie ist dialogisch, erfahrungsorientiert, experimentell-kreativ und ressourcenorientiert.

Dialogisch: Dialogisch meint beziehungsorientiert, das Miteinander-In-Beziehung-Treten, die persönliche und transparente Begegnung. Therapeut*in und Klient*in begegnen sich als Menschen in der Gegenwärtigkeit (im Hier-und-Jetzt).

Erfahrungsorientiert: Das Darüber-Reden kann eine Möglichkeit sein, sich den eigenen Themen zu widmen. Erfahrungsorientierte Psychotherapie bedeutet, dass neben dem kognitiven Verstehen, auch die Wahrnehmung körperlicher und emotionaler Phänomene wichtig sind.

Experimentell-kreativ: Neues kreativ ausprobieren. Eine bisher noch verborgene Perspektive kann durch Neugier und Kreativität zur Entfaltung kommen.

Ressourcenorientiert: Persönliche Fähigkeiten und Stärken werden bewusst und können aktiviert und genutzt werden. Sie unterstützen dabei mutig und selbstbewusst den eigenen Weg zu gehen.

Angebot Psychotherapie

So kurz wie möglich und so lange wie nötig

Es gibt immer wieder Zeiten, in denen wir auf unserem Lebensweg ins Stolpern geraten. Das passiert jedem Menschen, Krisenzeiten gehören zum Leben. Eine Krise ist oft schmerzhaft, aber sie bietet auch eine Chance für Veränderung, Wachstum und Heilung.

Sie sind an einer Grenze der Belastung und des Leidens angekommen und wollen etwas in Ihrem Leben verändern?
Sie fühlen sich (grundlos) traurig, leiden unter Ängsten, Gefühlsausbrüchen, Zweifel oder Selbstwertverlust?

Sie befinden sich in einer Sinn- und Lebenskrise?

Oder in einer Zeit des Umbruchs, des Wechsels?

Psychotherapie Darmstadt: Dialogisch, erfahrungsorientiert, experimentell-kreativ und ressourcenorientiert.

Dialogisch: Dialogisch meint beziehungsorientiert, das Miteinander-In-Beziehung-Treten, die persönliche und transparente Begegnung. Therapeut*in und Klient*in begegnen sich als Menschen in der Gegenwärtigkeit (im Hier-und-Jetzt).

Erfahrungsorientiert: Das Darüber-Reden kann eine Möglichkeit sein, sich den eigenen Themen zu widmen. Erfahrungsorientierte Psychotherapie bedeutet, dass neben dem kognitiven Verstehen, auch die Wahrnehmung körperlicher und emotionaler Phänomene wichtig sind.

Experimentell-kreativ: Neues kreativ ausprobieren. Eine bisher noch verborgene Perspektive kann durch Neugier und Kreativität zur Entfaltung kommen.

Ressourcenorientiert: Persönliche Fähigkeiten und Stärken werden bewusst und können aktiviert und genutzt werden. Sie unterstützen dabei mutig und selbstbewusst den eigenen Weg zu gehen.

Angebot Psychotherapie

So kurz wie möglich und so lange wie nötig

Es gibt immer wieder Zeiten, in denen wir auf unserem Lebensweg ins Stolpern geraten. Das passiert jedem Menschen, Krisenzeiten gehören zum Leben. Eine Krise ist oft schmerzhaft, aber sie bietet auch eine Chance für Veränderung, Wachstum und Heilung.

Sie sind an einer Grenze der Belastung und des Leidens angekommen und wollen etwas in Ihrem Leben verändern?
Sie fühlen sich (grundlos) traurig, leiden unter Ängsten, Gefühlsausbrüchen, Zweifel oder Selbstwertverlust?

Sie befinden sich in einer Sinn- und Lebenskrise?

Oder in einer Zeit des Umbruchs, des Wechsels?

Es ist Zeit sich Unterstützung zu nehmen!

Ich unterstütze Sie dabei, Ihr eigenes Denken, Handeln und Fühlen zu erforschen, sich selbst besser kennenzulernen und Ihre eigenen Handlungsmotive zu verstehen. Mit Hilfe von bewusstseinsfördernden Fragen und erfahrungsorientierten Methoden, begeben Sie sich auf Ihre ganz persönliche Entdeckungsreise. Sie lernen neue oder verschüttete persönliche Stärken zu finden und auf persönliche Grenzen (besser) zu achten. Dies ermöglicht Ihnen Ihr eigenes Potential zu entfalten und ein stimmiges Leben mit mehr Lebensqualität zu führen.

Psychotherapie Darmstadt: Ich begleite Sie in 5 ersten Sitzungen und danach entscheiden Sie, ob Sie eine weitere Begleitung benötigen und wollen.

Psychotherapie ist nur was für Verrückte

 

„Ich bin doch nicht verrückt! Nur weil es mir gerade nicht gut geht, muss ich doch nicht gleich zum Therapeuten. Und überhaupt, was sollen denn die anderen sagen?“ Die Aussage, Psychotherapie sei nur etwas für Verrückte, ist eines der gängigsten Vorurteile. Vielen Menschen fällt es schwer, eine Therapie in Erwägung zu ziehen.

Ist Psychotherapie nur etwas für Menschen mit schweren psychischen Problemen? Oder kann sie auch genutzt werden, um sich selbst besser zu verstehen, um mehr Lebensfreude, Zuversicht und mehr Zufriedenheit zu bekommen?

Ja, Psychotherapie unterstützt dabei die eigenen Wünsche und Bedürfnisse kennenzulernen, sich der eigenen inneren Stärke und der Ressourcen bewusst zu werden. Persönlichkeitsentwicklung ist ein lebenslanger, spannender und freudiger Prozess, der Erfüllung und Zufriedenheit bringt. 

 

In einer Psychotherapie wird nur geredet und es ändert sich ja doch nichts

 

Stimmt, reden alleine hilft nicht. Psychotherapie, wie ich sie verstehe, ist dialogisch, erfahrungsorientiert und experimentell-kreativ. Bewusste Erfahrungen im Hier-und-Jetzt, mit dem, was ist, sind Vorrausetzungen für einen Veränderungsprozess.

Die Heilpraktikerin Praxis für Psychotherapie Darmstadt-Dieburg liegt in Groß-Umstadt und ist 24 km von Darmstadt entfernt.

„Veränderung geschieht, wenn jemand wird, was er ist, nicht wenn er versucht etwas zu werden, was er nicht ist.“

(Arnold Beisser)

Weitere Leistungen

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?