Seminare

Um zu Selbsterkenntnis zu gelangen, braucht es die Bereitschaft zur Selbsterfahrung. Die Bereitschaft mehr über sich erfahren zu wollen, mehr über die eigene emotionale und gedankliche Welt.

Was ist Selbsterfahrung und wie gelingt der Weg zur Selbsterkenntnis?

„Der Begriff Selbsterfahrung ist ein populärwissenschaftlich psychologischer Ausdruck für das Kennenlernen und Reflektieren über das Erleben und Agieren der eigenen Person (Selbst) insbesondere in herausfordernden Situationen.” (Wikipedia)

Wie erreiche ich Selbsterfahrung und Selbsterkenntnis?

Dies gelingt, wenn wir den Fokus legen auf das, was Essenziell ist. Möglichkeiten dazu sind z.B. der Gang in die Stille und das Finden von Ruhe. Auch Selbsterfahrungsseminare sind gut geeignet um zu erfahren, wie es ist, wahrhaftig sein zu dürfen. Dadurch kann letztlich Authentizität im eigenen Leben entstehen.

„Eine als authentisch bezeichnete Person wirkt besonders „echt“, strahlt aus, dass sie zu sich selbst mit ihren Stärken und Schwächen steht und im Einklang mit sich selbst handelt. Sie vermittelt ein Bild von sich, das beim Betrachter als ehrlich, stimmig, urwüchsig, unverbogen, ungekünstelt wahrgenommen wird.“ (Wikipedia)

Selbsterfahrungsseminare dienen der Entwicklung und Stärkung eines authentischen Potentials, das wir alle in uns tragen.

Seminare

Um zu Selbsterkenntnis zu gelangen, braucht es die Bereitschaft zur Selbsterfahrung. Die Bereitschaft mehr über sich erfahren zu wollen, mehr über die eigene emotionale und gedankliche Welt.

Was ist Selbsterfahrung und wie gelingt der Weg zur Selbsterkenntnis?

„Der Begriff Selbsterfahrung ist ein populärwissenschaftlich psychologischer Ausdruck für das Kennenlernen und Reflektieren über das Erleben und Agieren der eigenen Person (Selbst) insbesondere in herausfordernden Situationen.” (Wikipedia)

Wie erreiche ich Selbsterfahrung und Selbsterkenntnis?

Dies gelingt, wenn wir den Fokus legen auf das, was Essenziell ist. Möglichkeiten dazu sind z.B. der Gang in die Stille und das Finden von Ruhe. Auch Selbsterfahrungsseminare sind gut geeignet um zu erfahren, wie es ist, wahrhaftig sein zu dürfen. Dadurch kann letztlich Authentizität im eigenen Leben entstehen.

„Eine als authentisch bezeichnete Person wirkt besonders „echt“, strahlt aus, dass sie zu sich selbst mit ihren Stärken und Schwächen steht und im Einklang mit sich selbst handelt. Sie vermittelt ein Bild von sich, das beim Betrachter als ehrlich, stimmig, urwüchsig, unverbogen, ungekünstelt wahrgenommen wird.“ (Wikipedia)

Selbsterfahrungsseminare dienen der Entwicklung und Stärkung eines authentischen Potentials, das wir alle in uns tragen.

Ferienseminare für Frauen

Abstieg und Wiederkehr – Der Mythos von Inanna/Rhea

Auf den Spuren der Schlangengöttin – Ferienseminar für Frauen vom 08.-15.09.2018

Die Reise der sumerischen Göttin Inanna ist der älteste schriftliche Text der Menschheit. Auf ihren Spuren wandern wir in unsere ureigene TIEFE, denn Inannas Herz „verlangte aus himmlischer Höhe nach der Erde tiefstem Grund!“

Wir wandern auf dem „Alten Weg“: durch Felsschluchten und atemberaubend schöne Natur, über das Hochplateau in das antike Lissos-Tal zum alten Asklepios-Heiligtum, dem Kultplatz der Göttin Rhea, wie Innana später in Griechenland genannt wurde.

Ferienseminare für Frauen

Ferienseminare für Frauen

auf Kreta und Malta

Die Frauen-Ferienseminare des Eichgrund Institut für Integrative Gestalttherapie Groß-Umstadt findet einmal jährlich, seit mehr als 10 Jahren, unter der Leitung von Ellen Tarnow statt. Die Seminarorte liegt im Süden der Insel Kreta und auf der kleinen Insel Gozo (Malta).

Diese ganz besonderen Selbsterfahrungsseminare für Frauen sind meist schnell ausgebucht. Bei Interesse bitte auf der Webseite des Eichgrund Institut für Integrative Gestalttherapie Groß-Umstadt nachlesen.

Termine:

Kreta 27.06. – 04.07.2020

Gozo/Malta 27.09-04.10.2020 (ausgebucht)

Resilienz-Training

Es gibt Menschen, die lassen den Kopf auch dann nicht hängen, wenn Situationen belastend und fordernd sind. Diese Fähigkeit nennt sich Resilienz oder Widerstandsfähigkeit.

Die gute Nachricht ist: Resilienz, Ihre innere Stärke, ist erlernbar. So bleiben Sie in Zukunft gelassen, auch wenn die Welt um Sie herum scheinbar untergeht.

Heldenreise

In jedem von uns steckt eine Heldin, ein Held. Es ist der Teil, der etwas aus sich „machen will“, der Lernen will, sich verändern möchte und nach Möglichkeiten der Weiterentwicklung sucht.

Ein anderer Teil in uns mag die Bequemlichkeit des Augenblicks. Er mag das Vertraute und selbst dann, wenn wir eigentlich leiden, will dieser Teil alles beim Alten belassen. Thema einer Heldenreise ist v.a. die Erforschung dieser beiden Anteile.

Neugierig geworden? Dann lesen Sie weiter.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?